Sommer 2014

Der Sommer 2014 war nicht gerade schön und daher war ich sportlich auch nicht gerade sehr aktiv. Bei dem vielen Regen dDer Sommer 2014 war nicht gerade schön und daher war ich sportlich auch nicht gerade sehr aktiv. Bei dem vielen Regen diesen Sommer konnte ich nicht genügend Schwimmen gehn und auch sonst wurde es mir dadurch erschwert Sport zu machen. Auch an die Schwimmanlässe an denen ich auch dieses Jahr teilnehmen wollte, wurden abgesagt. Auch sonst war es nicht gerade interessant und angenehm draussen zu sein und etwas zu unternehmen, da es auch für vieles zu kalt war.iesen Sommer konnte ich nicht genügend Schwimmen gehn und auch sonst wurde es mir dadurch erschwert Sport zu machen. Auch an die Schwimmanlässe an denen ich auch dieses Jahr teilnehmen wollte, wurden abgesagt. Auch sonst war es nicht gerade interessant und angenehm draussen zu sein und etwas zu unternehmen, da es auch für vieles zu kalt war.

Das einzige mal wo wir wirklich Sommer hatten, war als ich mit meinem Wohnpartner zusammen in der Toscana war. Ansonsten habe ich nur viel Regen, wenig schönes Wetter und vor allem einen kühlen Sommer in Erinnerung. Dann war der Sommer auch wegen ein paar Aktivitäten die ich auch die letzten Jahre machte etwas Stressig, vor allem wegen dem schlechten Wetter und gewisser Mängel die die organisatorischen Arbeiten beeinflussten. Ein paar schöne Tage verbrachten wir in der Toscana und auch hier in der Schweiz mit meiner Nichte und meinem Neffen. Mit ihnen waren wir auch ein paar mal noch Schwimmen, und im Wasser spielen, oder auch mal am vom Sprungbrett springen etc. Nur waren das alles viel zu wenige schöne Tage, so dass ich auch viel zu wenig aktiv war, um meinen durch das aufhören zu Rauchen, zugelegten Kalorienvorrat wieder stärker reduzieren zu können. Jetzt muss ich halt ein härteres Wintertraining machen, was für mich viel härter ist, da der Winter für mich eine nicht so motivierende Jahreszeit ist.

Der Sommer war also wirklich nichts besonderes, und den werde ich höchstens als schlechten Sommer in Erinnerung behalten. Ich hoffe, dass dann wenigstens der Sommer 2015 besser wird. Ich freue mich auch schon auf die Ferien in der Sonne mit viel Wärme, in die ich ende Dezember gehen werde.

About Vanessa

Ich bin ein im Oktober 1966 im Kanton Aargau in der Schweiz geborener Transvestit, der auf dem Weg zur Shemale (voroperative Transexuelle) ist. Ich habe dann vor so zu leben, da ich so meinen Gefühlen am nächsten komme, denn ich stehe zwischen den Geschlechtern und wäre am liebsten ein Hermaphrodit.
Tagged , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Please type the characters of this captcha image in the input box