Die Formel-1-Saison 2014 hat begonnen

Die erste Testwoche vom 28. – 31. Januar 2014

Die Formel-1-Saison 2014 hat begonnen, und zwar mit den ersten Testfahrten in Jerez. Einige Teams die in Jerez sind, hatten Probleme und konnten heute noch nicht mit den Tests starten, und ein Team hat schon das erste stark beschädigte Auto. Lewis Hamilton hatte einen defekten Frontflügel, weshalb er dann einen Abflug von der strecke hatte, der Mercedes F1 W05 wurde dabei auf der rechten Seite stark beschädigt, dem Fahrer Lewis Hamilton hat es nichts gemacht, er ist wohlauf.

Das Sauber-F1-Team hat einen sehr ruhigen Testtag hinter sich gebracht, ich habe nichts gelesen, dass es grosse Defekte gab, oder sie sonst Probleme auf der Strecke hatten oder verursachten. Der Sauber C33-Ferrari scheint von Anfang an zu funktionieren und zuverlässig zu sein. Die Zuverlässigkeit ist hier und in dieser Saison wohl das wichtigste, vor allem wegen der vielen Änderungen und den neuen Motoren, denn es denn darauf lässt sich gut aufbauen und weiterentwickeln.

Der erste Tag

Der erste Tag war nicht spektakulär, es waren mehr oder weniger nur Installations- und System-Check-Runden die gefahren wurden. Am ersten Tag gab es sechs Fahrer die eine Gezeitete Runde fuhren, der Schnellste war Kimi Räikkönen im Ferrari, der langsamste war Esteban Gutiérrez im Sauber C33-Ferrari, mit 15 Sekunden Rückstand.

Hier noch ein sehr ausführlicher Artikel des ersten Testtags von Motorsport-Total.Com

Der zweite Tag

Am zweiten Tag lief es erheblich besser als am ersten Tag, sie waren etwas schneller als am ersten Tag, jedoch wurden sie von kleineren Bremsporblemen eingebremst. Das Auto war aber sehr zuverlässig und wurde über insgesamt 53 Runden gefahren. Es dürften sicher noch etwas mehr sein, aber das Auto scheint bei allen Systemen schon recht zuverlässig zu sein.

Hier noch ein sehr ausführlicher Artikel des ersten Testtags von Motorsport-Total.Com

Diese beiden Testtage von Esteban Gutiérrez scheinen eine gute Vorbereitung für Adrian Sutil zu sein. Ich hoffe, dass die Tests für das Sauber-F1-Team weiterhin so gut laufen, und sie langsam aber sicher schneller werden.

Hier noch ein paar nützliche Links zu den Formel-1-Tests:

Motorsport-Total.com Formel-1-Datenbank
Motorsport-Total.com Formel-1-Testcenter

About Vanessa

Ich bin ein im Oktober 1966 im Kanton Aargau in der Schweiz geborener Transvestit, der auf dem Weg zur Shemale (voroperative Transexuelle) ist. Ich habe dann vor so zu leben, da ich so meinen Gefühlen am nächsten komme, denn ich stehe zwischen den Geschlechtern und wäre am liebsten ein Hermaphrodit.

Tagged , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Kommentar verfassen