09.06.2012 GP von Kanada in Montreal 3. freies Training und das Qualifying

GP von Kanada in Montreal 3. freies Training und das Qualifying

Das dritte freie Training ist von der Klassierung der beiden Sauber-Fahrer nicht so gut gelaufen wie die beiden vorangegangenen Trainings, die beiden Fahrer klassierten sich hintereinander auf den Plätzen 12 Pérez und 13 Kobayashi. Auch ist der Rückstand der beiden Fahrer auf 0,7 Sekunden angewachsen, in den ersten beiden Trainings blieben beide Fahrer unter dieser Marke.

Das dritte freie Training wurde von  Vettel vor Alonso  Hamilton  und Webber in dieser Reihenfolge angeführt. Auf den Plätzen zehn und elf waren die beiden Force India mit Hülkenberg und di Reste, wobei Hülkenberg der schnellere war. Ich hoffe, dass das Qualifying für das Sauber-Team besser läuft, und sie beide Autos in die Top-Ten bringen. Denn mit einer guten Startposition ist hier viel möglich

Das Qualifying

Im ersten Teil lief es für das Sauber-Team nicht schlecht, auch wenn die Platzierungen mit den Plätzen 12 Kobayashi und 16 Pérez, nicht gerade berauschend sind. Sie sind beide im zweiten Teil des Qualifyings.

Den zweiten Teil beendeten die Sauber-Fahrer auf den Plätzen 11 Kobayashi  und 15 Pérez , was heisst, dass sie nicht im 3. Teil des Qualifyings sind, und somit auch nicht um eine sehr gute Startposition, die die Chance auf Punkte erhöht hätte, mitkämpfen können. Das finde ich sehr schade.  Ich hoffe, dass das nur eine Delle und kein Knick ist, denn bei der Dichte des Feldes in dieser Saison wäre es sehr hilfreich, wenn es weiterhin aufwärts geht. Ich hoffe jetzt auf eine gute Taktik für morgen, und zwei sehr gute Starts von den beiden Fahrern, so dass sie wieder Punkte holen.

Den dritten abschnitt des Qualifyings hat Sebastian Vettel für sich entschieden, er startet von der Pole-Position, dahinter ist dann Hamilton vor Alonso, Webber, Rosberg und Massa. Hinter Massa starten dann Grosjean, di Resta, Schumacher und Button.

Jetzt kann ich den beiden Sauberfahrern nur noch einen guten Start und viel Glück wünschen sowie auf eine super Taktik hoffen.

Hopp Sauber, Hopp Kamui, Hopp Sauber, Hopp Checo, Hopp Sauber, Hopp Kamui, Hopp Sauber, Hopp Checo, Hopp Sauber, Hopp Kamui, Hopp Sauber, Hopp Checo, Hopp Sauber, Hopp Kamui, Hopp Sauber, Hopp Checo, Hopp Sauber, Hopp Kamui, Hopp Sauber, Hopp Checo, Hopp Sauber, Hopp Kamui, Hopp Sauber, Hopp Checo, Hopp Sauber, Hopp Kamui, Hopp Sauber, Hopp Checo, Hopp Sauber, Hopp Kamui, Hopp Sauber, Hopp Checo, Hopp Sauber, Hopp Kamui, Hopp Sauber, Hopp Checo, Hopp Sauber, Hopp Kamui, Hopp Sauber, Hopp Checo, Hopp Sauber, Hopp Kamui, Hopp Sauber, Hopp Checo,

About Vanessa

Ich bin ein im Oktober 1966 im Kanton Aargau in der Schweiz geborener Transvestit, der auf dem Weg zur Shemale (voroperative Transexuelle) ist. Ich habe dann vor so zu leben, da ich so meinen Gefühlen am nächsten komme, denn ich stehe zwischen den Geschlechtern und wäre am liebsten ein Hermaphrodit.

Tagged , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Kommentar verfassen