Mal zwei oder drei Sätze zum Leben allgemein

Mal zwei oder drei Sätze zum Leben allgemein

Der Mensch kommt grundsätzlich glücklich zur Welt, es ist seine Lebensaufgabe, sich das glücklich sein während des ganzen Lebens zu erhalten, und alles notwendige dafür zu tun. (Ich will auf dem Sterbebett niemals sagen müssen, dass ich nicht alles mögliche dafür getan habe um glücklich zu sein.)

Das Leben ist ab der ersten Sekunde nach der Geburt bis zum Tod immer lebensgefährlich, denn wir wissen ja nie, wann wir sterben.

Also ich werde als Fazit aus den obigen beiden Sätzen das leben sicher geniessen, und alles mögliche versuchen um glücklich zu werden, um glücklich zu sein, und um glücklich zu bleiben.

Ich hoffe, dass ihr, die Leser meines Blogs das gleiche auch macht. Viel vergnügen auf diesem Weg.

About Vanessa

Ich bin ein im Oktober 1966 im Kanton Aargau in der Schweiz geborener Transvestit, der auf dem Weg zur Shemale (voroperative Transexuelle) ist. Ich habe dann vor so zu leben, da ich so meinen Gefühlen am nächsten komme, denn ich stehe zwischen den Geschlechtern und wäre am liebsten ein Hermaphrodit.

Tagged , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Kommentar verfassen